DIE PRINZESSIN AUF DER ERBSE – Märchenhaft

0
105

Dieses Märchen erzählt uns die Geschichte eines Prinzen, der eine wahre Prinzessin heiraten wollte. Er suchte überall nach einer, aber keine war ihm recht.

In einer Regennacht klopfte ein junges Mädchen an seine Tür und behauptete, eine wahre Prinzessin zu sein. Um zu prüfen, ob sie die Wahrheit sprach, legte die Königin eine Erbse unter die Matratzen ihres Bettes, und am nächsten Tag sagte das Mädchen, sie habe furchtbar schlecht geschlafen. Daran merkten sie, dass sie eine wahre Prinzessin war.

PUBLICIDAD

Dejar respuesta